1. Integrative Schwimmfest des Schwimmverband Württemberg“ am 03.10

InklusionWKAm 03.10 findet das „1. Integrative Schwimmfest des Schwimmverband Württemberg“ und das 25. Kinderschwimmfest des TV Nellingen statt. Das Schwimmfest ist Teil des Nachhaltigkeitsprojektes „Wir schwimmen gemeinsam“. Das Projekt hat zum Ziel, dass Menschen mit und ohne Behinderung Schwimmsport gemeinsam betreiben.

Bei diesem Schwimmfest sind Sportler mit und ohne Behinderung startberechtigt, die beim DSV oder/und DBS registriert sind. Zusätzlich stehen die Jedermann-Wettkämpfe allen Schwimmern ohne Lizenz offen.

Ausschreibung

Jedermann Starter

Meldebogen_liste

Auf folgende geplante Highlights möchten wir aufmerksam machen:
– elektronische Zeitmessung
– Finalläufe, die als Verfolgungsrennen ausgetragen werden.
– Alle Teilnehmer erhalten eine Veranstaltungsbadekappe und eine Teilnehmermedaille. Zudem gibt es für die Gewinner der Finalläufe Sachpreise.

Hinweis: Im Vorfeld zu diesem Wettkampf wird es am 02. Oktober 2016 einen Termin für eine Landesklassifizierung oder nationale Klassifizierung körperbehinderter Sportler geben. Bei Bedarf bitten wir um eine möglichst schnelle Rückmeldung an schwimmen@wbrs-online.net

Veröffentlicht in Allgemein, Für Plexuskinder, Schwimmen mit Handicap, Termine, Training, Wettkampf Getagged mit:

Newsletter Sommer 2016

Haben Sie unseren aktuellen Newsletter erhalten?

Sie können sich hier anmelden

Alle bisherigen Ausgaben finden Sie hier

 

Veröffentlicht in Allgemein, Austausch, Jahrestreffen, Jahretreffen 2016, Mitglieder, Termine Getagged mit:

Fachbuch Schulterdystokie und Plexusparese

Neues Buch
Schulterdystokie und Plexusparese
Klinik, Prävention, Gutachten und Dokumentation
Herausgeber: Thomas Schwenzer, Jörg Bahm
2016
Springer-Verlag Berlin Heidelberg

http://www.springer.com/de/book/9783662487860

Veröffentlicht in Allgemein, Fachinformationen

Anmeldung Jahrestreffen ist freigeschaltet

Die Online-Anmeldung für das Jahrestreffen 2016 ist ab sofort freigeschaltet.

http://www.plexuskinder.de/anmeldung

Das Jahrestreffen findet vom 04-06.11.2016 im Familienzentrum am Schützenpark in Kiel statt. Das Treffen richtet sich an „Plexuskinder“ aller Altersgruppen, vom Säugling bis zum Erwachsenen, Angehörige und Fachleute. Alle Infos zu Inhalt und Ablauf finden Sie unter:

http://www.plexuskinder.de/Jahrestreffen

Bitte beachten Sie, dass unser Programm noch in Vorbereitung ist und es noch Änderungen in Inhalt und Ablauf geben kann.

Veröffentlicht in Allgemein, Austausch, Für Plexuskinder, Jahrestreffen, Jahretreffen 2016, Mitglieder, Termine Getagged mit:

Förderung Jahrestreffen 2016

Das Jahrestreffen 2016 wird exklusiv gefördert durch die Techniker KrankenkasseLogo Techniker Krankenkasse

Veröffentlicht in Allgemein, Jahrestreffen, Jahretreffen 2016

Ablauf Jahrestreffen 2016

Ablauf Jahrestreffen 2016

Veröffentlicht in Allgemein, Austausch, Für Plexuskinder, Jahrestreffen, Jahretreffen 2016, Termine Getagged mit:

Jahrestreffen 2016

Das Jahrestreffen findet vom 04-06.11.2016 im Familienzentrum am Schützenpark in Kiel statt.

Alle Infos hier http://www.plexuskinder.de/Jahrestreffen/jt16/

Sie können sich hier für Infos zum Jahrestreffen 2016 eintragen

Veröffentlicht in Allgemein, Austausch, Für Plexuskinder, Jahrestreffen, Jahretreffen 2016, Mitglieder, Termine Getagged mit:

Baden-Württembergische Meisterschaften am 09.04.2016 in Fellbach

Bitte beachten, dass für die Meldung von Vereinssportlern im regulären Wettkampf entweder eine DBS oder eine DSV Lizenznummer erforderlich ist und die Sportler entsprechend registriert werden müssen!

Die als Breitensport Veranstaltung durchgeführten „Jedermann“ Wettkämpf sind für alle nicht im Verein organisierten Sportler zugänglich.

Außerdem: Zu diesem Wettkampf können auch behinderte und nicht-behinderte Sportler melden, die nur über eine DSV Lizenz verfügen.

Meldeschluss ist am 26. 03.

Ausschreibung BW2016

Veröffentlicht in Allgemein, Für Plexuskinder, Schwimmen mit Handicap, Termine, Wettkampf

Schnupperschwimmen in Espelkamp 11.03 und Ratingen 12.03

Schnupperschwimmen Espelkamp und Ratingen

Veröffentlicht in Allgemein, Für Plexuskinder, Schwimmen mit Handicap, Termine, Training

Schnupperschwimmen für Kinder mit einer Behinderung am 13.02 in Hamm

Schnupperschwimmen Hamm

Veröffentlicht in Allgemein, Für Plexuskinder, Schwimmen mit Handicap, Termine, Training

Kurse: Bewegung im Wasser mit und trotz Handicap in Ulm

Neue Kursangebote der Familien-Bildungsstätte Ulm
Bewegung im Wasser mit und trotz Handicap
Für Kinder 5 – 6 Jahre, 6-8 Jahre und 8-10 Jahre
 
Diese Kurse sind genau das Richtige für alle Kinder mit Handicap, die Freude am Wasser haben. Trotz Handicap lernen die Kinder spielerisch die Elemente des Wassers kennen. Ganz individuell erhalten die Kinder Anleitungen für Schwimmbewegungen bzw. zum Schwimmen. Die Freude an der Bewegung im Wasser steht dabei an oberster Stelle. Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung Ihres Kindes die genaue Beeinträchtigung und mögliche Handlungsanweisung mit. Unsere Kursleiterinnen möchten jedes Kind ganz individuell fördern und benötigen dafür Ihre Mithilfe.
 
Weitere Infos:
http://www.fbs.ulm.de/index.php?id=97
Veröffentlicht in Allgemein, Für Plexuskinder, Schwimmen mit Handicap, Termine, Training

Schwimmwettkämpfe Baden-Württemberg

20.02.2016 Offene Süddeutsche Meisterschaften in Darmstadt

09.04.2016 Baden-Württembergische Meisterschaften in Fellbach

09.-12.06.2016 Int. Deutsche Meisterschaften  in Berlin

03.10.2016 Inklusives Schwimmfest in Nellingen

Weitere Termine, sowie Ausschreibungen unter: www.abteilung-schwimmen.de

Veröffentlicht in Allgemein, Schwimmen mit Handicap, Termine, Wettkampf

Offenes Schwimmtraining Stuttgart

Schwimmtraining 2016

Veröffentlicht in Allgemein, Schwimmen mit Handicap, Termine, Training

Jahrestreffen 2016

Jahrestreffen 2016 voraussichtlich 04-06.11.2016, Details folgen

Mehr Infos zu Inhalt und Ablauf der bisherigen Treffen hier http://www.plexuskinder.de/Jahrestreffen/

Veröffentlicht in Allgemein, Austausch, Für Plexuskinder, Jahrestreffen, Mitglieder, Termine

Herbie Aktion

herbie-doppelt-Aktion

Veröffentlicht in Allgemein, Für Plexuskinder, Herbie

Aktion 2 x 3 Herbie Kinderbücher

herbie-x-mas-Aktion

Veröffentlicht in Für Plexuskinder, Herbie

Unterlagen Vorträge Jahrestreffen

Die Vorträge Inklusion – Nachteilsausgleich und Schwimmen mit Handicap sind ab sofort hier verfügbar. http://plexuskinder.de/

Veröffentlicht in Allgemein, Jahrestreffen Getagged mit:

Ansprechpartner Schwimmen

Die Übersicht der Landesverbände des Deutschen Behindertensportverband e.V. finden Sie hier http://www.dbs-npc.de/dbs-mitgliedsverbaende.html
In der Rubrik Sportarten ist der Schwimmsport aufgelistet. Dort ist auch ein Ansprechpartner zu finden.

Die Ortsgruppen des DLRG sind für die Schwimmausbildung zuständig, mit diesem Formular kann die Ortsgruppe gesucht werden http://www.dlrg.de/no_cache/die-dlrg/kontakt/dlrg-ortsgruppe-suchen.html 

Veröffentlicht in Schwimmen mit Handicap

Schwimmpass für Teilnehmer der Schwimmkampagne

Kinder mit Handicap zwischen 5 und 15 Jahren melden sich über http://plexuskinder.de/schwimmen/ für die Schwimmkampagne an. Sie erhalten kostenlos einen Schwimmpass und Übungsaufgaben, die sie an ihrem Wohnort erledigen können. Schwimmmeister, Schwimmlehrer oder Eltern bestätigen die Trainingsleistungen, die im Schwimmpass festgehalten werden.

Der Nachwuchsbeauftragte des DBS Abteilung Schwimmen steht Teilnehmern, Eltern und Trainern für Fragen rund ums Schwimmen mit Behinderung zur Verfügung.

Veröffentlicht in Herbie, Schwimmen mit Handicap

Bücher für Kinder über die Plexusparese


herbis-hallo-kinder-lg
In drei bunt illustrieren Büchern für Kinder erzählt das Plexuskind Herbie von seiner Armlähmung, seinen Operationen und seinen Therapien. 

In drei wunderschön illustrierten Kinderbücher erzählt das Plexuskind Herbie von seinem Arm, seinen Operationen und seinen Therapien. Mit Hilfe von Herbie können betroffene Kinder und ihre Geschwister, Familie und Freunde besser verstehen, was eine Plexusparese ist und was ein Plexuskind anders macht.

Die Herbie Bücher wurden von einer betroffenen Mutter geschrieben und von der Erb’s Palsy Group, dem Plexuskinder Verein aus Großbritannien, veröffentlicht. Mirjam Mahler, ebenfalls betroffene Mutter und Vorsitzende von Plexuskinder e.V. , hat die Bücher übersetzt und adaptiert. Die Erb’s Palsy Group hat Plexuskinder e.V. erlaubt die deutsche Adaption der Herbie Bücher zu veröffentlichen.

Herbie ist eine positive Identifikationsfigur. Fröhlich und selbstbewusst erzählt er von seinem Leben mit einer Plexusparese. Mit Hilfe der Bücher können Plexuskinder und Geschwister kindgerecht und anschaulich über die Plexusparese und ihre Folgen aufgeklärt werden. Auch im Umfeld der Kinder, in der Kita und in der Schule, bei der Betreuung oder im Sportverein können große und kleine Menschen mit Hilfe der Herbie Bücher besser verstehen, was bei einem Plexuskind anders funktioniert.

Plexuskinder e.V. möchte über die Plexusparese und ihre Folgen aufzuklären und die Lebensqualität von Betroffenen verbessern. Der Verein hat eine „Plexusfibel“ herausgegeben in der das Krankheitsbild, seine Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten aus der Sicht aller Beteiligten beschrieben wird. Im Internetauftritt des Vereins finden sich nicht nur medizinische Themen, sondern auch Ratschläge und Ideen die helfen können, eine möglichst gute Lebensqualität zu erzielen.

Plexuskinder vertreibt die Herbie Bücher über die Internetseite www.plexuskinder.de.

Infos Herbie Bücher

Veröffentlicht in Allgemein, Für Plexuskinder, Herbie Getagged mit: ,

Schwimmen für Plexuskinder empfohlen

Dr. Jörg Bahm, Leitender Arzt, Chirurgie, Plastische Chirurgie und Handchirurgie, Franziskushospital, Aachen, zum Thema Schwimmen in „Der geburtstraumatische Plexus brachialis Schaden – Information für Betroffene, interessierte Laien und Fachleute“  2. Auflage – Dr. Jörg Bahm, Dr. Roland Uphoff, Mirjam Mahler (Herausgeber)

„Bei allen Familien erwähne ich immer wieder, wie wichtig regelmäßiges Schwimmen, allerdings ohne Wettbewerbscharakter ist. Nicht nur weil hier im Spiel die Schulter- und Oberarmmuskulatur aufgebaut wird, sondern auch weil diese Aktivitäten den Kindern Spaß machen, in der Gruppe erfolgen und die Zeit schnell vergeht. Selten braucht man hier die Kinder zu motivieren“.

Veröffentlicht in Allgemein, Schwimmen mit Handicap

PRESSEMITTEILUNG Jahrestreffen Menschen mit Plexusparese 10.10.2015 Ulm

Noah ist ein „Plexuskind“. Bei seiner Geburt wurde das Nervengeflecht an der seitlichen Halsseite, der sogenannte Plexus brachialis, verletzt. Dieses Nervengeflecht versorgt die Schulterregion und den gesamten Arm mit Gefühl (Sensibilität) und Bewegungsimpulsen für die Muskeln (Motorik). Ursächlich für diese Nervenverletzung ist eine Überdehnung bis hin zur Zerreißung des Nervengeflechtes am Hals durch unter der Geburt am Nerven auftretende unnatürlich hohe Zugkräfte. Häufig geschieht dies im Rahmen einer Notfallsituation mit Blockade der Schulterregion im Geburtskanal (Schulterdystokie).

Die meisten Verletzungen sind reine Dehnungen und erholen sich nach wenigen Wochen durch progressive Funktionsaufnahme der motorischen und sensiblen Nerven mit Wiedererlangung der Bewegung. In diesen Fällen bildet sich die Lähmung zurück und unter krankengymnastischen Maßnahmen beobachten man die fast vollständige bzw. vollständige Wiederherstellung der Funktionen, sodass auch in Zukunft keine funktionellen Einschränkungen bleiben. In den schweren Fällen wie bei Noah, bleiben allerdings erhebliche Defizite durch permanente Lähmungserscheinungen, Muskelungleichgewichte und Wachstumsstörungen. Die Vermeidung dieser durchaus abwendbaren Verletzung durch Aufklärung und Information ist dem Verein und den Betroffenen ein wichtiges Anliegen. Geburtshelfer, Hebammen und Kinderärzte müssen sensibilisiert werden, gerade weil eine solche geburtsabhängige Schädigung eines Kindes nicht alltäglich vorkommt.

Als Fachleute konnte der Verein Dr. Jörg Bahm (Spezialist auf dem Gebiet der Plastischen und Hand-Chirurgie, Franziskushospital Aachen), PD Dr. Frank Reister (Leiter Sektion Geburtshilfe, Universitätsfrauenklinik Ulm) und Dr. Roland Uphoff (Fachanwalt Medizinrecht, Bonn) gewinnen, die mit Betroffenen, betroffenen Eltern, Physiotherapeuten und weiteren Fachleuten diskutieren. Ein Schwerpunkt des Treffens ist das Schwimmen mit Handicap mit einem Vortrag von Christina Ziegler und Jan Heffner, Fachwarte Schwimmen im Württembergischen Behinderten- und Rehabilitationssportverband e. V. (WBRS) , und der bundesweiten offenen Schwimmkampagne für Kinder mit Handicap, die der Plexuskinder e.V. gemeinsam mit dem Deutschen Behindertensportverband e.V. Abteilung Schwimmen veranstaltet. Beiträge zum Thema Inklusion mit einer Plexusparese, Berichte von erwachsenen Betroffenen und eine Podiumsdiskussion runden die Veranstaltung ab.

Höhepunkt für alle Teilnehmer ist die „Auszeichnung für besondere Leistungen“. Die Plexuskinder bekommen eine Urkunde und viel Applaus für ihre Selbständigkeit und ihre erstaunlichen Leistungen trotz und mit einem Plexusarm.

Plexuskinder e.V. hat eine „Plexusfibel“ herausgegeben in der das Krankheitsbild, seine Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten aus der Sicht aller Beteiligten beschrieben wird. In einer dreiteiligen Kinderbuchserie erzählt das Plexuskind Herbie von seinem Arm, seinen Operationen und seinen Therapien. Mit Hilfe von Herbie können betroffene Kinder und ihre Geschwister, Familie und Freunde besser verstehen, was eine Plexusparese ist und was ein Plexuskind anders macht. Im Internetauftritt des Vereins finden sich nicht nur medizinische Themen, sondern auch Ratschläge und Ideen die helfen können, eine möglichst gute Lebensqualität zu erzielen.

Veröffentlicht in Allgemein, Jahrestreffen, Presse, Termine

Vortragsprogramm Jahrestreffen

09:00 Anmeldung


Bürgerzentrum Eselberg, Virchowstr. 4, Ulm

ab 10:00 Programm

Bericht über die Vereinsaktivitäten
Plexuskinder e.V. Mirjam Mahler, 1. Vorsitzende

Schwimmen mit Handicap
Christina Ziegler und Jan Heffner, Fachwarte Schwimmen im Württembergischen Behinderten- und Rehabilitationssportverband e. V. (WBRS) berichten über Schwimmen mit Handicap.
Bericht über die Schwimmkampagne für Kinder mit Handicap

Aktuelles aus der Arztpraxis
PD Dr. Frank Reister, Leiter Sektion Geburtshilfe, Universitätsfrauenklinik Ulm
Dr. Jörg Bahm, Leitender Arzt, Chirurgie, Plastische Chirurgie und Handchirurgie, Franziskushospital, Aachen

Aktuelles aus dem Medizinrecht

Dr. Roland Uphoff , Rechtsanwalt, Fachanwalt für Medizinrecht, Master of Medicine, Ethics and Law, Bonn

12:30-13:30 Mittagspause

Nach der Mittagspause ab 13:30

Inklusion mit einer Plexusparese
Kirsten Jakob, Elterninitiative Inklusion in Ulm – gemeinsam leben gemeinsam lernen, und Heike Leppert, Familien-Bildungsstätte Ulm berichten über Inklusion und Nachteilsausgleich bei einer Plexusparese und stehen für Fragen zur Verfügung.

Leben mit einer Plexusparese – Erwachsene Betroffene berichten über Ihren Alltag mit und trotz einer körperlichen Einschränkung
Rebecca Kahl, 26 Jahre, Erwachsene Betroffene, Medizinische Fachangestellte & Sozialarbeiterin / Sozialpädagogin.
Mein Motto: Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren.

Offene Podiumsdiskussion mit Fachleuten, Eltern und betroffenen Kindern und Erwachsenen
Teilnehmer sind unsere Referenten sowie Jutta Andreas, Physiotherapeutin

Auszeichnung für Plexuskinder

Austausch und Ausklang

18:00 Gemeinsames Abendessen

 

Veröffentlicht in Allgemein, Jahrestreffen, Schwimmen mit Handicap, Termine Getagged mit:

Jahrestreffen 2015 noch Plätze frei?

Bitte rufen Sie uns an, um zu klären ob noch Plätze frei sind. Tel. 0731/ 96427575
Die Teilnahme am Vortrag Schwimmen mit Handicap am 10.10 in Ulm ist kostenfrei. Wir bitten um Anmeldung info@plexuskinder.de oder Tel. 0731/ 96427575
Veröffentlicht in Allgemein, Jahrestreffen Getagged mit:

Rahmenprogramm Jahrestreffen

Gemeinsames Abendessen am Freitag 09.10.2015
Ab 18:00 können allen interessierten Teilnehmer an einem gemeinsamen Abendessen teilnehmen. Wir bitten um Voranmeldung über das Anmeldeformular oder direkt an Plexuskinder e.V. Hier bestellt und zahlt jeder Teilnehmer / Familie für sich. Das Abendessen ist nicht in der Teilnahmegebühr enthalten.

Restaurant Alpha
Magirusstr. 44
89077 Ulm
http://www.restaurant-alpha.de

Gemeinsames Abendessen am Samstag 10.10.2015
Ab 18:00 können allen interessierten Teilnehmer an einem gemeinsamen Abendessen teilnehmen. Hier bestellt und zahlt jeder Teilnehmer / Familie für sich. Das Abendessen ist nicht in der Teilnahmegebühr für das Treffen enthalten. Wir bitte um Voranmeldung über das Anmeldeformular oder direkt an Plexuskinder e.V.

Restaurant Henry
Schwalbenweg 1
89231 Neu-Ulm (Stadtteil Ludwigsfeld)

Programm am Sonntag 11.10.2015
10:00 Stadtführung in Ulm, parallel dazu Stadtführung für Kinder (für Schulkinder)

Veröffentlicht in Allgemein, Jahrestreffen, Termine Getagged mit:

Schwimmwettkampf Remscheid

Glückwunsch an alle Teilnehmer und vielen Dank an die Veranstalter vom Offenen BRSNW Cup, die unseren Schwimmern die  Teilnahme ermöglicht haben.

Zum Bericht über den Wettkampf

 

Ausschreibung

Die Teilnehmer der Schwimmkampagne werden eingeladen, an einem inklusiven Schwimmwettkampf am Samstag 05.09.2015 im Rahmen des BRSNW CUP in Remscheid am 05./06.09.2015teilzunehmen.

Der Wettkampf läuft nach einem Punktesystem ab, in dem Kinder mit unterschiedlichsten Behinderungen gegeneinander starten können.

Die Kinder, die nicht über einen Verein im Behindertenschwimmsport startberechtigt sind, können an einem separaten Wettkampf für die Schwimmkampagne teilnehmen.

Disziplinen Wettkampf Schwimmkampagne:
25 Meter Freistil
25 Meter Rücken

Im Wettkampf der Schwimmkampagne sind Hilfsmittel wie Brett, Schwimmnudel usw. erlaubt.

Infos und Anmeldung zum Wettkampf:

Lukas Niedenzu
Nachwuchsbeauftragter der Abteilung Schwimmen im Deutschen Behindertensportverband e.V.
Tel.: 0171 1644953
lukas.niedenzu@abteilung-schwimmen.de

Veröffentlicht in Allgemein, Schwimmen mit Handicap, Training, Wettkampf Getagged mit: ,

Schwimmfest Leonberg

Schwimmfest in Leonberg 24.10

Nicht vergessen: Das erste offene Baden-Württembergische Schwimmfest findet am 24. Oktober 2015 in Leonberg statt. Meldeschluss ist der 10. Oktober.

https://www.wbrs-online.net/news/aktuelles/2015/schwimmen-inklusives-schwimmfest-in-leonberg/

Veröffentlicht in Allgemein, Schwimmen mit Handicap, Termine, Wettkampf

Mitgliederversammlung 2015

Die Vereinssitzung findet am 09.10.2015 um 20:00 in Ulm statt.
Restaurant Alpha
Magirusstr. 44
89077 Ulm

Veröffentlicht in Jahrestreffen, Mitglieder Getagged mit:

Vortrag Schwimmen mit Handicap beim Jahrestreffen 10.10 in Ulm

Christina Ziegler und Jan Heffner, Fachwarte Schwimmen im Württembergischen Behinderten- und Rehabilitationssportverband e. V. (WBRS) berichten über Schwimmen mit Handicap.

Bürgerzentrum Eselberg, Virchowstr. 4, Ulm

am 10. Oktober um 10:15

Die Teilnahme am Vortrag Schwimmen mit Handicap am 10.10 in Ulm ist kostenfrei.Wir bitten um Anmeldung info@plexuskinder.de oder Tel. 0731/ 96427575

Veröffentlicht in Jahrestreffen, Schwimmen mit Handicap Getagged mit:

Diesen Sonntag ! Offenes Schwimmtraining Stuttgart

Offenes Training in Sindelfingen und Stuttgart vom Württembergischer Behinderten- und Rehabilitationssportverband e. V.

04.10.2015  09:00 Badezentrum, Sindelfingen
08.11.2015 13:00 Stadtbad Cannstatt, Stuttgart
14.11.2015 14:00 Schul-und Vereinsbad West, Stuttgart

Ausschreibung Offenes WBRS Training Herbst 2015
www.wbrs-online.net

Veröffentlicht in Schwimmen mit Handicap, Termine, Training Getagged mit:

Teilnehmer Jahrestreffen 2015

23 betroffene Kinder und 14 betroffene Erwachsene haben sich für das Jahrestreffen in Ulm angemeldet.

Veröffentlicht in Austausch, Jahrestreffen

Schnupperschwimmen 22.08 Remscheid

Schnupperschwimmen für Kids mit Handicap am 22. August 2015 in Remscheid

Die schwimmsportlichen Erfolge von Hannes Schürmann und Anna Krzyzaniak, Remscheider Schwimmer mit Behinderung, sind weit über die Stadtgrenzen Remscheids bekannt und die SG Remscheid engagiert sich ebenfalls im Behindertensport. Mit dem BRSNW Cup, einem integrativer Schwimmwettkampf, der am 5.und 6. September zum 9. Male im Remscheider Sportbad stattfindet und mehrmaligen Ausrichtungen der Deutschen Kurzbahn Meisterschaften der Behinderten, hat sich die SG Remscheid einen guten Namen im Behindertensport gemacht.

Unter dem Motto “Wir schwimmen mit und trotz Behinderung“ geht die SG Remscheid gemeinsam mit dem Behinderten- und Rehabilitationssportverband NRW (BRSNW) ein neues Projekt des Deutschen Behindertensportverbandes e.V. Abteilung Schwimmen und dem Verein Plexuskinder e.V. an. Kindern mit Behinderung soll die Sportart Schwimmen fernab vom Leistungssportgedanken nahegebracht werden. Der Spaß und die Freude am Bewegen im Wasser stehen im Vordergrund.

Am Samstag den 22. August 2015 von 15:00 – 16:30 Uhr haben Kids mit Handicap im Alter zwischen 5 und 15 Jahren die Möglichkeit beim Schnupperschwimmen unter fachkundiger Anleitung Erfahrungen im Wasser zu machen. Hierzu wird Lukas Niedenzu, Landestrainer des BRSNW, im Remscheider Sportbad vor Ort sein um den Kurs zu leiten und Interessierten Infos und Beratung rund um das Schwimmen mit Behinderung geben.

Interessierte können schon jetzt mit Lukas Niedenzu telefonisch oder per Mail Kontakt aufnehmen.

Kontaktdaten:
Lukas Niedenzu
Telefon: 0171-16644953 e-mail: niedenzu@brsnw.de

Infos als PDF hier

Veröffentlicht in Schwimmen mit Handicap, Termine, Training Getagged mit:

Schnupperschwimmen 21.08 Wuppertal

Schnupperschwimmen für Kids mit Handicap 
am 21. August 2015 in Wuppertal

Inklusion ist in Wuppertal kein Fremdwort. Eindrucksvoll wurde dies bei den Landesmeisterschaften im Schwimmen des Behinderten- und Rehabilitationssportverbandes NRW Ende Mai im SSLZ belegt. Die Schwimmer mit Handicap der SG Bayer eilen national und international von Erfolg zu Erfolg. Aktuell werden mit Sebastian Iwanow, Tobias Pollap und Hannes Schürmann drei Bayer-Schwimmer die Deutschen Farben im Juli bei der WM in Glasgow vertreten. Sicherlich auch Lohn der gemeinsamen Trainingsarbeit von Schwimmern mit und ohne Handicap bei der SG Bayer. Die Schwimmabteilung des SV Bayer Wuppertal, als Verein vor Ort, engagiert sich zudem vorbildlich im Behindertensport.

Unter dem Motto “Wir schwimmen mit und trotz Behinderung“ geht der SV Bayer gemeinsam mit dem Behinderten- und Rehabilitationssportverband NRW (BRSNW) ein neues Projekt des Deutschen Behindertensportverbandes e.V. Abteilung Schwimmen und dem Verein Plexuskinder e.V. an. Kindern mit Behinderung soll die Sportart Schwimmen fernab vom Leistungssportgedanken nahegebracht werden. Der Spaß und die Freude am Bewegen im Wasser stehen im Vordergrund.

Am Freitag den 21. August 2015 von 16:00 – 17:30 Uhr haben Kids mit Handicap im Alter zwischen 5 und 15 Jahren die Möglichkeit beim Schnupperschwimmen unter fachkundiger Anleitung Erfahrungen im Wasser zu machen. Hierzu wird Lukas Niedenzu, Landestrainer des BRSNW, im Schwimmsportleistungzentrum Küllenhahn vor Ort sein um den Kurs zu leiten und Interessierten Infos und Beratung rund um das Schwimmen mit Behinderung geben.

Interessierte können schon jetzt mit Lukas Niedenzu telefonisch oder per Mail Kontakt aufnehmen.

Infos als PDF

Veröffentlicht in Schwimmen mit Handicap, Training Getagged mit: